1. ROSSMANN
  2. Gesundheit
  3. menoElle Tabletten für Frauen in den Wechseljahren
Nur Online Neu
Tabletten für Frauen in den Wechseljahren
Tabletten für Frauen in den Wechseljahren
Tabletten für Frauen in den Wechseljahren
Tabletten für Frauen in den Wechseljahren
Tabletten für Frauen in den Wechseljahren
Tabletten für Frauen in den Wechseljahren
Artikelnummer:
067586

Produktbeschreibung und -details

menoElle besteht aus einer patentierten und veganen Mischung der 3 Pflanzenextrakte Cynanchum wilfordii, Phlomis umbrosa und Angelica gigas (EstroG-100®). Zusätzlich wurde menoElle mit einem Nährstoffkomplex für Frauen in den Wechseljahren optimiert. In den Wechseljahren verändern sich die körpereigene Hormonproduktion der Frau. Dies ist ein natürlicher Vorgang, der jedoch mit mehreren unangenehmen Begleiterscheinungen wie lästigen Hitzewallungen, gelegentlichen Schweißausbrüchen, Erschöpfung und Müdigkeit einhergehen kann, die die Lebensqualität beeinflussen können. menoElle - Hilfe in der Menopause.

Frei von Isoflavonen - Veganes Produkt.

Zutaten

Zutaten

Lithothamnium calcareum Pulver, Extrakt aus drei pflanzlichen Wurzeln (Cynanchum wilfordii Hemsley, Phlomis umbrosa Turcz. und Angelica gigas Nakai; 8,7 %), Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Vitamin C, Füllstoff Hydroxypropylmethylcellulose, Füllstoff Natrium-Carboxymethylcellulose, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Trennmittel Siliciumdioxid, E171, Zinkoxid, Stabilisator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Vitamin D3, Vitamin B6, Farbstoff Betanin, Cyanocobalamin, Folsäure, D-Biotin.

Anwendung und Gebrauch

Anwendung und Gebrauch

Täglich 2 Tabletten mit Flüssigkeit unzerkaut vor dem Frühstück einnehmen.

Gebrauch, Aufbewahrung & Verwendung

Aufbewahrungs- & Verwendungsbedingungen

Trocken und nicht über 25°C lagern.

Warnhinweise & wichtige Hinweise

Warnhinweise

Nicht zum Verzehr geeignet für Personen mit bekannter Sellerieallergie. Bitte außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden.