Bio Grieß Getreidebrei
Artikelnummer
845328

Produktbeschreibung und -details

Alnatura Grieß Getreidebrei:

nach dem 4. Monat

Alnatura Grieß-Getreidebrei lässt sich vielseitig verwenden und verfeinern. Nach dem 4. Monat kann er dem Säugling als Halbmilch-Brei oder milchfreier Brei im Rahmen einer gemischten, ausgewogenen Ernährung gegeben werden. Zu Beginn ist eine kleinere Breiportion als Abendmahlzeit ideal. Ab dem 6. Monat kann er als Vollmilch-Brei gefüttert werden. Als milchfreier Getreide-Obst-Brei ist er ab dem 7. Monat geeignet.

  • ohne Zuckerzusatz*
  • glutenhaltig
  • milchfrei

*Zutaten enthalten von Natur aus Zucker
**Halbmilch-Brei lt. Rezept*

Lebensmittelunternehmer

Name: Alnatura GmbH
Adresse: Darmstädter Str. 63, 64404 Bickenbach, www.alnatura.de
www.alnatura.de

Bio Zertifikat

DE-ÖKO-001

Ursprungsland/Herkunftsort

Ursprungsland: Deutschland

Testurteile & Qualitätssiegel

Zutaten

WEIZENVOLLKORNGRIEß*, Thiamin (Vitamin B1)¹*aus biodynamischem Landbau ¹laut Gesetz.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwertangabenpro 1 Portion, Verzehrfertigpro 100 g, Nicht verzehrfertig
100 ml Vollmilch + 100 ml Wasser + 20 g Grieß-Getreidebrei
Energie586 kj / 139 kcal1560 kj / 369 kcal
Fett4,2 g2,1 g
davon:
- gesättigte Fettsäuren2,5 g0,4 g
Kohlenhydrate18,8 g70,7 g
davon:
- Zucker5,0 g1,5 g
Ballaststoffe2,2 g10,8 g
Eiweiß5,5 g11,4 g
Salz0,12 g0,02 g
Natrium0,049 g0,006 g

Anwendung und Gebrauch


Hinweis
Für die Herstellung des Vollkornbreies wird die Getreidestärke des Weizens mit Wärme und Feuchtigkeit aufgeschlossen. Dabei bleiben die natürlichen Inhaltsstoffe des Getreides weitgehend erhalten.
Alnatura Hafer-Getreidebrei wird ohne Zusatz von Zucker* hergestellt und enthält nur die natürliche Süße aus dem Getreide.

Gebrauch, Aufbewahrung & Verwendung

Aufbewahrungs- & Verwendungsbedingungen

Den geöffneten Beutel gut verschließen, trocken lagern und vor Wärme schützen. Den Inhalt innerhalb von 3-4 Wochen verbrauchen.

Zubereitung

Für die Gesundheit Ihres Babys ist es wichtig, dass Sie die angegebenen Zubereitungshinweise genau beachten. Die Mahlzeiten bitte stets frisch zubereiten und immer mit dem Löffel füttern. Den Brei nicht in der Mikrowelle erwärmen (Überhitzungsgefahr) und Restmengen nicht wieder verwenden.

  1. 100 ml frische Vollmilch und 100 ml Wasser aufkochen und auf ca. 50° C abkühlen lassen. Anschließend in einen tiefen Teller geben.
  2. Ca. 6 EL (ca. 20 g) Grieß-Getreidebrei einstreuen, gut umrühren und auf Verzehrtemperatur abkühlen lassen - fertig.

Warnhinweise & wichtige Hinweise

Wichtige Hinweise


  • Bei Halbmilch-, Getreide-Obst- und milchfreiem Brei wird die Zugabe von 1 TL Öl (z.B. Raps- oder Sonnenblumenöl) empfohlen.
  • Die getreideeigene Süße ist für Ihr Baby ausreichend. Ein Nachsüßen ist nicht erforderlich.
  • Bitte achten Sie schon ab dem ersten Zähnchen besonders abends auf eine gründliche Zahnpflege.

Produktbewertungen unserer Kunden