Bio Combiotik Anfangsmilch 1
Artikelnummer
323574

Produktbeschreibung und -details

HiPP Bio Combiotik Anfangsmilch 1:

HiPP BIO Combiotik® ist unsere neueste Generation Milchnahrung und
genau auf die Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys im jeweiligen Alter abgestimmt.
Mit sorgfältig ausgesuchten Bio-Zutaten und der einzigartigen
Kombination wertvoller Inhaltsstoffe nach dem Vorbild der Natur setzen
wir mit HiPP BIO Combiotik® einen neuen Standard in der Säuglingsernährung.
So geben Sie Ihrem Baby einen guten Start in eine glückliche Zukunft.

  • Wertvolle Ballaststoffe (GOS*) nach dem Vorbild der Natur *Galactooligosaccharide aus Lactose gewonnen
  • Natürliche Milchsäurekulturen, die ursprünglich aus Muttermilch
    gewonnen wurden. Muttermilch enthält eine Vielzahl natürlicher
    Kulturen, die individuell unterschiedlich sein können.
  • LCP (Omega 3&6): Diese Fettsäuren sind gerade in den ersten Lebensmonaten besonders wichtig, da Babys in diesem Alter selbst
    noch nicht ausreichend LCPs produzieren können.


HiPP 1 BIO Combiotik® ist:

  • gut bekömmlich: auf die besonderen Ernährungsbedürfnisse von Säuglingen
    abgestimmt
  • gut sättigend: enthält im Unterschied zu HiPP PRE BIO Combiotik® leicht bekömmliche Stärke. Dadurch ist
    HiPP 1 BIO Combioitik® besser sättigend.

Sollte sich bei der Umstellung auf HiPP 1 BIO Combiotik® die Stuhlkonsistenz
verändern, so ist dies produkttypisch, da HiPP 1 BIO Combiotik® aufgrund
der enthaltenen Ballaststoffe (GOS) zu weicheren Stühlen ähnlich wie bei gestillten Babys führen kann.

Lebensmittelunternehmer

Name: HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG
Adresse: D-85273 PFAFFENHOFEN

Bio Zertifikat

DE-ÖKO-001

Ursprungsland/Herkunftsort

Ursprungsland: Deutschland

Testurteile & Qualitätssiegel

Zutaten

Zutaten

MAGERMILCH*, MOLKENPULVER* teilentmineralisiert, pflanzliche Öle* (Palmöl,Rapsöl*, Sonnenblumenöl*), Stärke*, Ballaststoffe(Galactooligosaccharide aus LACTOSE), Calciumcarbonat, LCP¹-Öle(FISCHÖL, pflanzliches Öl aus M.alpina), Kaliumchlorid,L-Tyrosin, Vitamin C, L-Tryptophan, Eisensulfat, Zinksulfat, Vitamin E,Stabilisator MILCHSÄURE, natürliche MILCHSÄUREKULTUR (Lactobacillusfermentum hereditum®)2), Niacin, Pantothensäure, Kupferlysinkomplex,Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B6, Mangansulfat, Kaliumjodat, Vitamin B2, Natriumselenat, Folsäure,Vitamin K, Biotin, Vitamin D, Vitamin B12. * aus biologischer Erzeugung1) langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren2) Lactobacillus fermentum CECT5716 Bio-Palmöl aus nachhaltigem Anbau,zertifiziert von unabhängigen KontrollstellenOhne glutenhaltige Zutaten laut Gesetz.

Nährwerte

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwertangabenpro 100 ml, Verzehrfertigpro 100 ml, Verzehrfertig
13,8 g 1 BIO Combiotik® + 90 ml Wasser = 100 ml trinkfertige Nahrung
Energie288,0 kj / 69,0 kcal
Fett3,5 g
davon:
- gesättigte Fettsäuren1,2 g
- einfach ungesättigte Fettsäuren1,6 g
- mehrfach ungesättigte Fettsäuren0,7 g
Kohlenhydrate7,8 g
davon:
- Zucker6,5 g
- Stärke1,2 g
Ballaststoffe0,3 g
Eiweiß1,5 g
Salz0,05 g
Vitamin A70,0 µg
Vitamin D1,2 µg
Vitamin E0,7 mg
Vitamin K5,0 µg
Vitamin B1 (Thiamin)0,06 mg
Vitamin B2 (Riboflavin)0,13 mg
Niacin0,4 mg
Pantothensäure0,5 mg
Vitamin B60,04 mg
Folsäure10,0 µg
Vitamin B120,15 µg
Biotin1,7 µg
Vitamin C10,0 mg
Calcium55,0 mg
Magnesium5,5 mg
Eisen0,7 mg
Kupfer40,0 µg
Jod10,0 µg
Zink0,5 mg
Mangan7,5 µg
Natrium0,02 g
Kalium83,0 mg
Chlorid43,0 mg43,0 mg
Chlor0 mg0 mg
Selen1,5 µg
Fluor0 mg0 mg
Fluorid< 5,0 µg< 0,005 mg
Phosphor35,0 mg
L-Carnitin1,9 mg
Cholin12,0 mg
Inositol6,9 mg

Anwendung und Gebrauch

Anwendung und Gebrauch

Unsachgemäße Zubereitung oder Aufbewahrung des zubereiteten Fläschchens über einen längeren Zeitraum kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen z. B. durch das Wachstum unerwünschter Keime führen. Nahrungsreste nicht wieder verwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen.

Gebrauch, Aufbewahrung & Verwendung

Aufbewahrungs- & Verwendungsbedingungen

Unsachgemäße Zubereitung oder Aufbewahrung des zubereiteten Fläschchens über einen längeren Zeitraum kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen z. B. durch das Wachstum unerwünschter Keime führen. Nahrungsreste nicht wieder verwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Den geöffneten Beutel nach Produktentnahme wieder gut verschließen, kühl und trocken lagern und innerhalb von 3 Wochen aufbrauchen.

Zubereitung

  1. Frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 40°-50°C abkühlen.
  2. 2/3 des bereitgestellten Wassers ins Fläschchen geben.
  3. Messlöffel locker füllen und übriges Pulver abstreifen. Empfohlene Pulvermenge ins Fläschchen geben.
  4. Flasche verschließen und kräftig schütteln.
  5. Restliches Wasser hinzufügen, erneut mehrmals kräftig schütteln.
  6. Auf Trinktemperatur (ca. 37°C) abkühlen lassen. Temperatur überprüfen.

Warnhinweise & wichtige Hinweise

Wichtige Produktinformationen

von Geburt an als alleinige Nahrung oder zum Zufüttern zu Muttermilch im Anschluss an eine PRE-Nahrung oder jede andere Säuglingsanfangsnahrung kann wie Muttermilch nach Bedarf gegeben werden so oft und so viel Ihr Baby trinken will für die Ernährung Ihres Babys Stillen ist das Beste für Ihr Baby. Sprechen Sie bitte mit Ihrer Klinik oder Ihrem Kinderarzt, wenn Sie eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden wollen. für die Zahngesundheit Ihres Babys Wie Muttermilch enthalten auch alle Säuglingsmilchnahrungen Kohlenhydrate. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Ernährung Ihres Babys. Häufiger oder andauernder Kontakt der Zähne mit kohlenhydrathaltigen Flüssigkeiten kann zu Karies und damit zu Gesundhe itsbeeinträchtigungen führen. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln und lassen Sie es so früh wie möglich aus der Tasse trinken. #Galactose: 0,3g pro 100 ml trinkfertige Nahrung

Unter Schutzatmosphäre verpackt.

Wichtige Hinweise


...für die Ernährung Ihres Babys:
Stillen ist das Beste für Ihr Baby. Sprechen Sie bitte mit Ihrer Klinik oder Ihrem Kinderarzt, wenn Sie eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden wollen.
...für die Zahngesundheit Ihres Babys:
Wie Muttermilch enthalten auch alle Säuglingsanfangsnahrungen Kohlenhydrate. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Ernährung Ihres Babys. Häufiger oder andauernder Kontakt der Zähne mit kohlenhydrathaltiger Flüssigkeiten kann zu Karies und damit zu Gesundheitsbeeinträchtigungen führen. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln und lassen Sie es so früh wie möglich aus der Tasse trinken.

Produktbewertungen unserer Kunden

Wichtiger Hinweis für Sie und Ihr Baby

Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby. Die Zusammensetzung der Muttermilch bietet Ihrem Baby stets die ideale Nährstoffkombination, die es für seine Entwicklung benötigt.

ROSSMANN befürwortet ausdrücklich die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Babys in den ersten 6 Lebensmonaten ausschließlich zu stillen.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Säuglingsanfangsnahrung den Stillerfolg beeinträchtigen kann und die Entscheidung, nicht zu stillen, nur schwierig rückgängig zu machen ist. Unsere Empfehlung: Verwenden Sie eine Säuglingsanfangsnahrung nur auf den Rat unabhängiger Fachleute (Ärzte, Hebamme, Klinik).