Abendfläschchen Folgemilch
Artikelnummer
038614

Produktbeschreibung und -details

Aptamil Folgemilch "Abendfläschchen":

Die einzigartige Zusammensetzung der Muttermilch gibt Ihrem Baby alle Nährstoffe, die es für eine gesunde Entwicklung und ein starkes Immunsystem braucht. Stillen ist daher das Beste für Ihr Baby.

Besonders am Abend benötigt Ihr Baby eine gut bekömmliche und ausgewogene Mahlzeit, die langanhaltend sättigt und dabei nicht belastet. Ein gesunder Schlaf ist für Babys eine wichtige Voraussetzung für eine gute körperliche und geistige Entwicklung.

  • mit patentierten Prebiotics (GOS/FOS-Galacto-/Fructo-Oligosaccharide): eine Ballaststoff-Mischung nach dem Vorbild der Muttermilch, die in allen Aptamil Milchnahrungen enthalten ist
  • mit LCP Milupan: die besondere Fettmischung, die wie Muttermilch langkettige mehrfach ungesättigte Fettsäuren liefert

Lebensmittelunternehmer

Name: Milupa GmbH
Adresse: 61379 Friedrichsdorf
www.aptawelt.de

Ursprungsland/Herkunftsort

Ursprungsland: Deutschland

Zutaten

LACTOSE (aus MILCH), MAGERMILCH, pflanzliche Öle, Oligosaccharide (Galactooligosaccharide (aus MILCH), Fructooligosaccharide), Stärke, Reisflocken (4,9%), Maltodextrin, Calciumcarbonat, FISCHÖL, Vitamin C, L-Cystein, Cholinchlorid, Taurin, SOJALECITHIN, Nucleotide (Natriumsalze von Uridin-, Cytidin-, Adenosin-, Inosin-, Guanosin-5-monophosphat), Eisen-II-sulfat, L-Tryptophan, Inositol, Vitamin E, L-Isoleucin, Zinksulfat, Niacin, Pantothensäure, Folsäure, Kupfersulfat, Vitamin D, Vitamin A, Vitamin B12, Biotin, Vitamin B1, L-Carnitin, Vitamin K, Vitamin B6, Kaliumjodid, Natriumselenit. Glutenfrei

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwertangabenpro 100 ml, Verzehrfertig
Energie295,0 kj / 70,0 kcal
Fett2,9 g
davon:
- gesättigte Fettsäuren1,3 g
- mehrfach ungesättigte Fettsäuren0,5 g
Kohlenhydrate9,2 g
davon:
- Zucker6,7 g
- Stärke1,8 g
Ballaststoffe0,6 g
Eiweiß1,4 g
Salz0,04 g
Vitamin A53,0 µg
Vitamin D1,3 µg
Vitamin E1,2 mg
Vitamin K4,8 µg
Niacin0,43 mg
Pantothensäure0,35 mg
Vitamin B60,04 mg
Folsäure11,0 µg
Vitamin B120,18 µg
Biotin1,4 µg
Vitamin C8,8 mg
Calcium67,0 mg
Magnesium4,5 mg
Eisen1,0 mg
Kupfer0,04 mg
Jod10,8 µg
Zink0,52 mg
Mangan0,009 mg
Natrium17,0 mg
Kalium70,0 mg
Chlorid45,0 mg
Chlor0 mg
Selen1,6 µg
Fluor0 mg
Fluorid< 0,003 mg
Phosphor37,0 mg

Anwendung und Gebrauch

Angebrochenen Innenbeutel stets gut wieder verschließen. Innerhalb von drei Wochen aufbrauchen. Nach Anbruch kann die Packung durch Einschieben der Lasche in den Schlitz wieder verschlossen werden. Entsorgen Sie die Packung erst, nachdem Sie das Produkt vollständig aufgebraucht haben, da sie wichtige Informationen für Gebrauch und Dosierung enthält. Wenn die Packung leer ist, helfen Sie bitte durch fachgerechte Entsorgung mit, die Umwelt zu schonen: Innenbeutel und Messlöffel gehören in die gelbe Wertstofftonne. Die Faltschachtel geben Sie bitte zum Altpapier. Vielen Dank!

Gebrauch, Aufbewahrung & Verwendung

Aufbewahrungs- & Verwendungsbedingungen

Angebrochenen Innenbeutel innerhalb von 3 Wochen aufbrauchen.

Zubereitung

Beachten Sie bei der Zubereitung von Säuglingsnahrung genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemäße Zubereitung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Bereiten Sie die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttern Sie diese sofort. Nahrungsreste nicht wieder verwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Erwärmen Sie Milchnahrung nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr).

  1. Frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 40°C abkühlen lassen.
  2. 2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben.
  3. Benötigte Menge Pulver mit dem beiliegenden Messlöffel in die Flasche geben. Den vollen Messlöffel mit dem Messerrücken abstreifen.
  4. Flasche verschließen und kräftig schütteln, restliche Trinkwassermenge dazugießen und den Flascheninhalt nochmals kräftig schütteln. Flasche öffnen und Sauger befestigen.
  5. Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37°C) überprüfen.

Warnhinweise & wichtige Hinweise

Wichtige Hinweise


..zur Zahngesundheit
Säuglingsnahrung enthalten wie Muttermilch Kohlenhydrate. Falsche Verabreichung kohlenhydrathaltiger Nahrungen durch häufiges oder dauerndes Nuckeln aus dem Fläschen kann schwere Karies verursachen und damit die Gesundheit beeinträchtigen. Halten Sie deshalb das Fläschen selbst und überlassen Sie es Ihrem Kind nicht zum Dauernuckeln.
Unter Schutzatmosphäre verpackt.

Produktbewertungen unserer Kunden

Wichtiger Hinweis für Sie und Ihr Baby

Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby. Die Zusammensetzung der Muttermilch bietet Ihrem Baby stets die ideale Nährstoffkombination, die es für seine Entwicklung benötigt.

ROSSMANN befürwortet ausdrücklich die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Babys in den ersten 6 Lebensmonaten ausschließlich zu stillen.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Säuglingsanfangsnahrung den Stillerfolg beeinträchtigen kann und die Entscheidung, nicht zu stillen, nur schwierig rückgängig zu machen ist. Unsere Empfehlung: Verwenden Sie eine Säuglingsanfangsnahrung nur auf den Rat unabhängiger Fachleute (Ärzte, Hebamme, Klinik).